Startseite aufrufen

Datenschutzerklärung

Erfassung von allgemeinen Informationen.
Wenn sie unsere Webseite abrufen, werden automatisch einige allgemeine Informationen erfasst.
Diese Informationen (Logfiles) beinhalten etwa die teilanonymisierte IP Adresse (die letzten beiden Stellen der IP Adresse werden nicht erfasst), die User-Agent Kennung des Browsers, das verwendete Betriebssystem, die URL der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und die Referrer URL. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, die keine personenbezogenen Daten sind und daher keine Rückschlüsse auf bestimmte Personen zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von ihnen abgerufene Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei der Verbindung zu unseren Webseiten über das Internet an.
Die Informationen werden von uns statistisch ausgewertet, um unsere Internetseiten, die dahinterstehende Technik und die Sicherheit zu optimieren und anschließend gelöscht.

Es werden keine personenbezogenen Daten wie Cookies etc. gespeichert.

Bei der Kontaktaufnahme per E-Mail werden die darin gemachten Angaben lediglich für die Bearbeitung der Anfrage gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte.
* Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten in der E-Mail Kommunikation zu widerrufen. Nehmen sie per E-Mail oder schriftlich Kontakt mit uns auf, so können sie der Speicherung ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.
Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Verschlüsselung der Webseiten beim Abruf
Um eine erhöhte Sicherheit bei der Übertragung unserer Webseiten - und den ggf. darin enthaltenen Daten - zu gewährleisten, verwenden wir dem Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren wie z.B. Transport Layer Security/Secure Socket Layer (HTTPS anstelle von unverschlüsseltem HTTP).

Änderung unserer Datenschutzerklärung
Damit unsere Datenschutzerklärung immer den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns vor, entsprechende Änderungen vorzunehmen. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Angebote auf unseren Webseiten, geändert werden muss.